Fernkurstagung »lyrikLESEN«
8.-10. März 2024
Lyrik ist für alle da – auch für jene, die vielleicht dachten, mit Lyrik gar nichts am Hut zu haben. Im Fernkurs für Literatur „lyrikLESEN“ spüren die Teilnehmer*innen poetischen Adern nach. Nun freuen wir uns auf die erste von zwei Tagungen des Kurses „lyrikLESEN“.


Am Programm: Workshops, Fachvorträge, Werkstattgespräche, Leseaustausch, geselliges Zusammensein und ein buntes Rundumprogramm in Wien. Die Tagung versteht sich als großer und ungezwungener Austausch für alle Literatur- und Lyrikinteressierten und steht somit für alle offen, die gerne dabei sein möchten – unabhängig von der Teilnahme am Fernkurs.


Seien also auch Sie dabei und genießen Sie Lyrik, Literatur und Lebenslust in Wien von 8.-10.März 2024.

>>> mehr

Fernkurstagung der STUBE
Von Kopf bis Fuß. Körper-Bilder und Bild-Körper in der KJL
Tagung im 9. Jahrgang des Fernkurs Kinder- und Jugendliteratur der STUBE
24. bis 26. Mai 2024

Vom Haarschopf bis zur kleinen Zehe werden an den Tagen der STUBE Fernkurstagung Körper-Bilder und Bild-Körper in der Kinder- und Jugendliteratur durchleuchtet. Die Tagung steht allen Interessierten offen! Sind Sie schon angemeldet?

>>> mehr

Literaturcafés in Wien und online
Lektüre im Gespräch
In den Literaturcafés haben Sie die Möglichkeiten, Ihre Gedanken zu den Lektüren des Fernkurses nach außen zu tragen und mit anderen Teilnehmer*innen in Kontakt zu kommen.
Zu jeder der drei Lektüren des Fernkurses bieten wir deswegen jeweils zwei Treffen an, in denen das Sprechen, Diskutieren oder auch Untersuchen der gelesenen Texte im Mittelpunkt steht.Wir laden Sie herzlich dazu ein, dabei zu sein.

>>> mehr

Schreibwerkstatt mit Lisa Zirn-Slama
Frühjar 2024 | Wien
Auch die Schreibwerkstatt am Dienstag startet im Herbst in eine neue Runde. Eingeladen sind alle, die gerne schreiben, vielleicht schon lange nicht mehr geschrieben haben und es gerne wieder versuchen möchten. Eine generationenübergreifende Initiative. >>> mehr

Abendlektüren

Im Frühjahr 2024 starten die Abendlektüren in eine weitere Runde: Zur Lektüreseminarreihe mit der der Schriftstellerin Andrea Winkler sind alle eingeladen, die gern in einen gründlichen Dialog treten – sowohl mit der vorab und vor Ort gelesenen Literatur als auch den Mitlesenden. Lektüre, Gespräch sowie kreative Annäherung wechseln einander ab.

>>> mehr

Literaturtage im Retzhof 2024
"Apokalypse und Hoffnung”

Mi, 28. August 2024, ab 18:00 bis
So, 1. September 2024, 12:00.

Die neuen Literaturtage mit Brigitte Schwens-Harrant und Semier Insayif finden im Bildungshaus Schloss Retzhof in Wagna bei Graz statt. Ähnlich wie bei den vergangenen >>> Vorauer Literaturtagen werden von den Teilnehmer*innen drei Bücher vorweg gelesen und bei den Literaturtagen besprochen, reflektiert, diskutiert, kritisch betrachtet. Dazu kommen vor Ort weitere Texte, Bilder, Töne.
>>> mehr

Lese- und Veranstaltungstipps
Werfen Sie >>> hier einen Blick auf unsere
aktuellen Lese- und Veranstaltungstipps!

Newsletter
>>> Hier können Sie sich für unseren Newsletter
anmelden.







 

 

 

Literarische Kurse | Stephansplatz 3, 1010 Wien | Tel. +43-1-51552-3711 Mo-Mi | Fax-DW 3761 | office@literarischekurse.at | Impressum | AGB | Datenschutz

Fernkurse für Literatur
Literatur&Lektüre
Fernkurs-Tipps
Aktuelles
Veranstaltungen
Über uns
Kontakt