Fernkurs-Tagungen in Siegburg bei Bonn

Buch und Bühne.
Kinder- und Jugendliteratur und die Spielarten des Theaters
30. August bis 1.September 2024 in Siegburg bei Bonn

Vorträge von Johannes Mayer (Uni Frankfurt), Anna Stemmann (Uni Leipzig), Anna Winkler-Benders (Literaturvermittlerin aus Frankfurt) und Heidi Lexe (STUBE)
Lesungen und Werkstattgespräche mit Nils Mohl, Katharina Greve und Sabine Wilharm
Workshops zur Texttransformation in den Bereichen dramatisches Schreiben, Fotografie und Theaterpädagogik.
>>> mehr

Literaturfrühstück am 16.6.2024 in Wien
Lektüre im Gespräch

Gemeinsam kosten wir uns durch verschiedene kurze Lyrikhappen, in denen das Sinnliche im Vordergrund steht. Anschließend haben wir die Möglichkeit, unserem eigenen Empfinden beim Schmecken nachzuspüren und daraus in einer kleinen Schreibübung Lyrisches oder Prosaisches zu produzieren.
Die Teilnehmenden sind herzlich eingeladen, selbst ein Gedicht mitzubringen, das Appetit macht!
Damit wir aber nicht nur geistig verköstigt sind und mit knurrenden Mägen dem Genuss nachspüren, werden wir uns auch an einem gemeinsamen Frühstück laben können.
>>> mehr

Literaturcafés in Wien und online
Lektüre im Gespräch
In den Literaturcafés haben Sie die Möglichkeiten, Ihre Gedanken zu den Lektüren des Fernkurses nach außen zu tragen und mit anderen Teilnehmer*innen in Kontakt zu kommen.
Zu jeder der drei Lektüren des Fernkurses bieten wir deswegen jeweils zwei Treffen an, in denen das Sprechen, Diskutieren oder auch Untersuchen der gelesenen Texte im Mittelpunkt steht.Wir laden Sie herzlich dazu ein, dabei zu sein.
>>> mehr

Literatur & Medienfreitag

Licht & Schatten. Battle of the Books.
Hell & Dunkel. Der STUBE-Freitag im Frühjahr 2024

14. Juni 2024 | 18:00 Uhr | STUBE
Neuvorstellungen mit dem STUBE-Team

Nach dem Erfolg aus dem letzten Jahr gehen die STUBE-Battles 2024 in die nächste Runde. Dieses Mal treten die Teams Licht und Schatten gegeneinander an und werden in vier Einzelbattels, ihre Bücher zum besten geben. In der aktuellen Frühjahresproduktion verbergen sich auf jeden Fall Titel, die von Licht und Schatten handeln.

Und wer gewinnt? Das entscheidet allein das Publikum. Bis dahin heißt es: Möge das bessere Team gewinnen.
>>> mehr

Schreibwerkstatt mit Lisa Zirn-Slama
Frühjar 2024 | Wien
Auch die Schreibwerkstatt am Dienstag startet im Herbst in eine neue Runde. Eingeladen sind alle, die gerne schreiben, vielleicht schon lange nicht mehr geschrieben haben und es gerne wieder versuchen möchten. Eine generationenübergreifende Initiative.
>>> mehr

Abendlektüren

Im Herbst ist es wieder so weit - die Abendlektüren mit Autorin Andrea Winkler gehen in die zweite Runde und widmen sich mit "Frieden" einem Thema, das an Aktualität nie verliert. An vier Terminen wird gemeinsam erlesen, besprochen und erfühlt, welche Dimensionen der Frieden in literarischen Texten annehmen kann.
>>> mehr

Literaturtage im Retzhof 2024
"Apokalypse und Hoffnung”

Mi, 28. August 2024, ab 18:00 bis
So, 1. September 2024, 12:00.

Die neuen Literaturtage mit Brigitte Schwens-Harrant und Semier Insayif finden im Bildungshaus Schloss Retzhof in Wagna bei Graz statt. Ähnlich wie bei den vergangenen >>> Vorauer Literaturtagen werden von den Teilnehmer*innen drei Bücher vorweg gelesen und bei den Literaturtagen besprochen, reflektiert, diskutiert, kritisch betrachtet. Dazu kommen vor Ort weitere Texte, Bilder, Töne.
>>> mehr

Fernkurstagung der STUBE
Von Kopf bis Fuß. Körper-Bilder und Bild-Körper in der KJL
Tagung im 9. Jahrgang des Fernkurs Kinder- und Jugendliteratur der STUBE

Von 24. bis 26. Mai 2024 war es wieder so weit: Das Highlight jedes STUBE Fernkurs, die heiß ersehnte Tagung lud aktuelle und ehemalige Fernkursteilnehmer*innen sowie Freund*innen der STUBE nach Wien ins Kardinal-König-Haus. Die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Körper in der Kinder- und Jugendliteratur nebst zwangloser Begegnung mit Forscherinnen und Künstler*innen bot die Möglichkeit für Austausch und das Knüpfen neuer Kontakte. Lesen Sie hier den Tagungsbericht!
>>> mehr

Lese- und Veranstaltungstipps
Werfen Sie >>> hier einen Blick auf unsere
aktuellen Lese- und Veranstaltungstipps!

Newsletter
>>> Hier können Sie sich für unseren Newsletter
anmelden.







 

 

 

Literarische Kurse | Stephansplatz 3, 1010 Wien | Tel. +43-1-51552-3711 Mo-Mi | Fax-DW 3761 | office@literarischekurse.at | Impressum | AGB | Datenschutz

eubauer
Fernkurse für Literatur
Literatur&Lektüre
Fernkurs-Tipps
Aktuelles
Veranstaltungen
Über uns
Kontakt