Literarische Kurse
Fernkurs-Praxis
Infobereich zum Fernkurs

Hier gelangen Sie zum internen Fernkurs-Bereich für aktuelle Kursteilnehmer_innen:

>>> Fernkurs-Bereich



Hier finden Sie Praxis-Beispiele aus den monatlich eingesandten schriftlichen Arbeiten von Teilnehmer_innen aus vergangenen Fernkursen, die einen Einblick in unseren (durchaus auch kreativen) Austausch mit Literatur geben:

>>> Praxis-Beispiele

 

Zum Abschluss beantworten wir häufig gestellte Fragen zu unseren Fernkursen:

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen, um am Kurs teilnehmen zu können?
Eine Vorbildung im Bereich Literatur ist nicht notwendig! Wichtig ist, dass Sie gerne lesen und bereit sind, sich über Ihre Leseerfahrungen auszutauschen. Außerdem benötigen Sie einen E-Mail-Zugang für die Korrespondenz mit Ihrer Kursbegleiterin.

Ich wohne derzeit in Übersee. Kann ich trotzdem mitmachen?
Ja, denn die Form des Fernkurses bietet Ihnen Möglichkeiten der Teilhabe und des Austausches, auch wenn Sie nicht vor Ort sind. Die monatlichen Lesehefte erhalten Sie per Post (oder wenn nötig vorab per E-Mail); der Austausch zu den Aufgabenstellungen der Fernkurshefte ist als E-Mail-Korrespondenz konzipiert, und anstelle eines mündlichen Abschlussgesprächs können Sie den Kurs in schriftlicher Form reflektieren.

Was sind das eigentlich für Leute, die am Fernkurs für Literatur teilnehmen?
Unsere Kursteilnehmer_innen kommen großteils aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und Italien. Vereinzelt aber auch aus weiteren europäischen Ländern und darüber hinaus. Einige von ihnen haben auch beruflich mit Büchern zu tun, andere kommen beispielsweise aus sozialen, technischen oder medizinischen Berufen. Die Teilnehmer_innen unterschieden sich also stark, was Ausbildung, Vorwissen, aber auch Alter und Beruf betrifft. In der Praxis erweist sich diese Vielfalt aber immer als Bereicherung und Erweiterung des eigenen Lesehorizonts.

Wie viel Zeit muss ich für meine Arbeit am Fernkurs einplanen?
Der Fernkurs für Literatur ist ein Weiterbildungsangebot, das Sie gut neben einer hauptberuflichen Tätigkeit wahrnehmen können. Reservieren Sie sich Zeit für die monatliche Lektüre eines circa 50-seitigen Leseheftes sowie für die Ausarbeitung einer Einsendung im Umfang von circa einer DIN-A4-Seite.
Je nach Kursdauer wird außerdem die Kenntnis von 2-4 Büchern vorausgesetzt ("Pflichtlektüre"). Selbstverständlich können Sie am Fernkurs auch teilnehmen, ohne einen Abschluss anzustreben und dann ganz nach Ihren Vorlieben und zeitlichen Möglichkeiten aus den einzelnen Elementen des Kurses wählen.

Was muss ich tun, um ein Zertifikat zu bekommen?
Die Bedingungen für einen erfolgreichen Abschluss variieren mit der Kursdauer und der inhaltlichen Ausrichtung des jeweiligen Fernkurses. Die konkreten Vorgaben für den aktuellen Fernkurs für Literatur finden Sie in den Detailbeschreibungen des Kurses.

Was nützt mir die Erlangung eines Zertifikats?
Grundsätzlich ist der Beleg eines Abschlusses nicht nur sinnvoll, wenn man ihn aus beruflichen Gründen braucht, sondern auch, um sich selbst zum regelmäßigen Lernen und Mitarbeiten zu motivieren. Sie üben sich im konsequenten Durchlaufen eines Prozesses und in der Reflexion der eigenen Lerngeschichte.
Der Fernkurs für Literatur bietet Ihnen eine Form der Weiterbildung (keine berufliche Ausbildung), die allen nützt, die - beruflich oder privat - einen genauen Blick auf die Struktur von Texten und die Funktionen von Sprache werfen möchten. Die persönlichen Weiterbildungsziele können dabei sehr unterschiedlich sein: Buchhändler_innen, Bibliothekar_innen oder Pädagog_innen holen sich neue Anregungen für ihre Arbeit, private Leser_innen freuen sich über Buchtipps und neue Blickwinkel auf das eigene Lesen, uvm.

Gibt es Informationsmaterial zum Fernkurs für Literatur?
Zum jeweils aktuellen Fernkurs ist ein ausführliches >>> Informations- bzw. Einführungsheft erhältlich, das wir Ihnen gerne gratis und unverbindlich zusenden. Schreiben Sie an office@literarischekurse.at oder nutzen Sie die >>> Download-Option (PDF) von unserer Homepage.



Wenn Sie weitere Fragen haben, werfen Sie einen Blick auf die Informationen zum >>> aktuellen Fernkurs oder melden Sie sich gerne auch direkt bei uns:
telefonisch unter 0043-(0)1-51552-3711 oder
per E-Mail an office@literarischekurse.at.