Literarische Kurse
Über uns

Helene Thorwartl und Claudia Sackl bilden das zweiköpfige Team der Literarischen Kurse:

 

Mag.a Helene Thorwartl
Leiterin
T: +43-1-51552 3324
helene.thorwartl@literarischekurse.at

Germanistin und Theologin,
Unterrichtstätigkeit an berufsbildenden höhere Schulen, Mitarbeiterin des Literarischen Forums,
seit 2006 Leiterin der Literarischen Kurse.

 
 

Claudia Sackl, BA BA MA
Administrative und wissenschaftliche Mitarbeiterin
T: +43-1-51552 3711
claudia.sackl@literarischekurse.at

Bürozeiten:
Mi bis Do 10-14 Uhr

Studium der Germanistik und Anglistik an der Universität Wien,
wissenschaftliche Mitarbeiterin in der STUBE (Studien- und Beratungsstelle für Kinder- und Jugendliteratur),
Rezensentin und Beiträgerin bei der Fachzeitschrift 1001 Buch,
Veröffentlichungen und Vorträge
zur Kinder- und Jugendliteratur,
seit 2015 Mitarbeiterin der Literarischen Kurse.

 

 

Die Fernkurs-Korrespondenz wird von den freien MitarbeiterInnen der Literarischen Kurse durchgeführt.

Für den nächsten Fernkurs für Literatur "einLESEN" (Start: Herbst 2019) sind dies:



 

Mag.a Victoria Bauernberger

Studium der Germanistik und Politikwissenschaften. Unterrichtstätigkeit an der HLW 23 Sta. Christiana Wien, Freiberufliche Lektorin.


 

Mag.a theol. Ruth Frick-Pöder

Langjährige Tätigkeit in der Erwachsenenbildung mit
Schwerpunkt Literaturvermittlung. Korrektur- und Lektoratstätigkeit.


 

Mag.a Meta Gartner-Schwarz

Germanistin, Anglistin, Lehrbeauftrage am Institut für Anglistik der Universität Wien, AHS-Lehrerin, Übersetzerin und Lektorin.



 

 

Mag.a Michaela Hirsch, MAS

Germanistik und Hispanistin. Nach einem Lektorat an der Universität
Babes-Bolyai Klausenbug/Rumänien Kulturmanagement-Studium an der
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. BHS-Lehrerin.



 

Mag.a Martina Lainer

Germanistin, Religionspädagogin und Krankenhausseelsorgerin. Nach
12 Jahren Tätigkeit als pädagogische Referentin im Österreichischen
Bibliothekswerk in Salzburg freiberuflich Literaturvermittlerin.


 

Mag.a Magdalena Lueger-Kaltenecker

Germanistin und Vergleichende Literaturwissenschaftlerin. Österreicherin und Kanadierin. Hauptberuflich in der Administration eines Forschungsinstituts beschäftigt, nebenberuflich selbständige Übersetzerin, Lektorin und Korrektorin.

 

 

 

 

 

 

 

zurück