Literarische Kurse
Fernkurs für Literatur: einLESEN

Der Kurs wendet sich – ohne Vorbedingung – an alle Leserinnen und Leser, die ihre persönliche Lesefähigkeit reflektieren und erweitern wollen. Voraussetzungen sind allein die Freude am Lesen, die Bereitschaft zum Austausch über Literatur und ein Email-Zugang.

Für alle Leserinnen und Leser

Unter den bisherigen Absolventinnen und Absolventen unserer Fernkurse finden sich solche, die beruflich mit Büchern, Lesen und Literaturvermittlung befasst sind (Bibliothekar_innen, Buchhändler_innen, Lehrer_innen) ebenso wie Menschen mit sozialen, technischen, kaufmännischen oder medizinischen beruflichen Hintergünden.

Diesen Teilnehmenden mit unterschiedlichem Vorwissen, Alter und Beruf ist mindestens eines gemeinsam: das Interesse für Literatur und die Freude am Lesen. Im Blick auf ihre Leseerfahrungen können sie miteinander und mit den Autor_innen der Lesehefte in einen Dialog eintreten.