Literarische Kurse
Über uns

Leitbild der Literarischen Kurse

Wir wollen Leserinnen und Leser begleiten, begeistern und zu einer kritischen Auseinandersetzung mit Texten motivieren. Kurzum: Wir vermitteln Literatur.

Als öffentlich anerkannte Erwachsenenbildungseinrichtung eröffnen wir vielfältige Zugänge zu Literatur, indem wir

Die Literarischen Kurse sind der Ort für literarischen Dialog im Bereich der Erwachsenenbildung der Erzdiözese Wien. Unsere Weiterbildungsangebote stehen ausdrücklich allen Interessierten offen, ungeachtet ihrer weltanschaulichen Ausrichtung. Wir schätzen Vielfalt und wollen - im Blick auf das kreative und kritische Potential der Literatur - einen bunten Zugang zur Welt der Bücher eröffnen.

Wir verstehen uns als lernende Organisation, die auch intern die Vielfalt der Ressourcen ihrer MitarbeiterInnen wertschätzt und für eine lebendige Weiterentwicklung nutzt. Wir stehen miteinander im Gespräch und sehen Fehler und Probleme als Chance, um Veränderungen anzustoßen.

Ziel unseres Bildungsangebotes ist es, eine kritische Auseinandersetzung mit Literatur zu fördern, die thematische und formale Offenheit von literarischen Texten zu berücksichtigen und die unterschiedlichen Zugänge der Leserinnen und Leser wertzuschätzen.

Unser Angebot richtet sich dabei an alle Leserinnen und Leser, die ihre Kompetenzen erweitern wollen, und zwar

Dabei bieten wir sowohl Fernkurse über einen längeren Zeitraum an, die eine ausführliche Beschäftigung mit Literatur ermöglichen als auch kürzere Seminare an unterschiedlichen Orten im deutschsprachigen Raum, die anhand von spezifischen Themen zu einer literarischen Auseinandersetzung hinführen.

Durch moderate Kursbeiträge ermöglichen wir einer großen Bandbreite an interessierten LeserInnen die Teilnahme und garantieren gleichzeitig eine Vielfalt an Stimmen in den einzelnen Bildungsveranstaltungen.

Die Teilnehmenden werden in ihrem selbstverantworteten Lernen von einem kompetenten Team begleitet, das über eine fachspezifische Ausbildung sowie über langjährige Erfahrung im Bereich der literarischen Erwachsenenbildung verfügt.

Neben der Expertise, die die Literaturpädagoginnen einbringen, kann das Team der Literarischen Kurse auch auf ein Netzwerk von Expertinnen und Experten aus den verschiedenen Bereichen des Literaturbetriebs zurückgreifen.

Unser Bemühen um die Vermittlung von Literatur gelingt dann, wenn

 

zurück